Das träumende Pfauenauge

Eine Interpretation der Natur

Die Fotografien und Texte, besonders aber die Einfühlungsgabe der Künstlerin, machen diesen Bildband zu einem ganzheitlichen Naturerlebnis. Valerie Forster betrachtet nicht nur das Äußere, sie dringt zum Inneren der Geschöpfe vor. So findet sie Weisheit in allem, was sie aufmerksam beobachtet. Unscheinbares wird in den fantasievollen Fotografien zum Besonderen. Tiere und Pflanzen lassen uns in den Parabeln an ihren Träumen und Sorgen teilhaben.

 

So, wie die Künstlerin uns die Natur nahebringt, können wir nicht anders, als Ehrfurcht vor allem Leben empfinden.

Download
Leseprobe: Das träumende Pfauenauge
Leseprobe_Das träumende Pfauenauge.pdf
Adobe Acrobat Dokument 61.4 KB

Jetzt direkt bei Amazon bestellen


Juni 2017, 76 Seiten, mit zahlreichen farbigen Fotografien von der Künstlerin,

Maße 21 x 15 cm, Verlag: Books on Demand

Gebunden: ISBN 9783744833752 / 27,99 Euro

 

Das Buch kann bei RavensBuch, in jeder Buchhandlung, bei Amazon und in vielen weiteren Onlineshops wie beispielsweise buch24.de, buch.de oder thalia.de bestellt werden.

Gebunden



Buchvorstellung

Teil 1

Die Buchidee

In dieser Buchvorstellung stelle ich Ihnen meinen neuen Bildband „Das träumende Pfauenauge“ vor. Das Buch erscheint im Juni 2017. Im heutigen Teil erzähle ich, wie es zu diesem Buch kam. In den ...

 

mehr lesen

Teil 2

Fotografieren aus Liebe zur Natur

Ich fotografiere aus Liebe zu den kleinen Dingen in der Natur. Denn diese kleinen Dinge bergen ein ganz besonderes Potenzial. Nichts ist für mich vergleichbar mit dem Beobachten von Tieren und Pflanzen ...

 

mehr lesen

Teil 3

Leseprobe

Ein Schwarm Spatzen saß beieinander und klagte über den Winter. "Wenn nur der viele Schnee nicht wäre", stöhnte einer. "Und dann diese langen dunklen Nächte", klagte ein anderer. "Diese frostigen ...

 

mehr lesen

Teil 4

Meine Beziehung zur Natur

Mein Interesse an der Natur begleitet mich schon mein ganzes Leben. Bereits als kleines Kind machte es mich wirklich glücklich, einfach nur in der Natur zu sein und sie zu beobachten. In der Schule ...

 

mehr lesen

Teil 5

Von der Natur lernen

Ich lerne von der Natur, in dem ich sie präzise und konzentriert beobachte. Ich richte meine ganze Aufmerksamkeit auf ein Tier oder eine Pflanze. Dabei verhalte ich mich ganz still und nehme  ...

 

mehr lesen

Teil 6

Tipp: Das eigene Paradies erschaffen

Vielleicht haben Sie nun Lust bekommen, ein träumendes Pfauenauge in Ihren Garten zu locken, damit es Sie immer an Ihre Träume erinnert. Das ist gar nicht so schwierig. Alles was diese Tiere brauchen ...

 

mehr lesen


Die Serie der Geschichten und Bilder des Monats, aus denen dieser Bildband hervorging, geht weiter.

Entdecken Sie aktuelle Geschichten und Bilder des Monats auf dem Blog von Valerie Forster.


Ich freue mich auch über Ihre Rezension oder Leserstimme.

Schreiben Sie mir Ihre Meinung zum Buch über das Kontaktformular auf dieser Webseite oder gerne direkt bei Onlineshops wie Amazon und Co.


DIe Ergänzung zum BIldband - Der Kalender: Malerische NATUr und Geschichten

Zusätzlich zu den malerischen Naturmotiven erhalten Sie bei diesem Kalender über QR-Code und Link eine kleine Parabel zu jedem Bild.

Kommen Sie den Träumen und Geheimnissen der Tiere und Pflanzen auf die Spur.

 

Zum Kalender



Foto-Leinwände